Skip to content
Go to GoCardless homepage
Preise
AnmeldenRegistrieren

Lastschrift im Onlineshop anbieten - so geht's

Autor

Zuletzt bearbeitetApr. 2022Lesezeit 2 min.

Bei Kunden ist die SEPA-Lastschrift ein durchaus beliebtes Zahlverfahren. Es ist bequem, sicher und der Käufer kann sich das Geld in einem gewissen Zeitraum zurückholen (falls notwendig). Auch für Händler bietet die Lastschrift für Onlineshops zahlreiche Vorteile.

Für Händler zu beachten gilt, dass nach einem EuGH-Urteil die Lastschrift entweder allen oder gar keinen EU-Kunden angeboten werden muss.

Lesen Sie hier weiter, um zu erfahren, welche Vorteile die Lastschrift hat, und wie Sie es in Ihrem Onlineshop als Zahlungsmittel anbieten können.

Wann eignet sich die Lastschrift als Zahlungsmittel im Onlineshop?

Die Lastschrift ist ideal für:

  • Wiederkehrende Rechnungen für variable Beträge:

Lastschriften eignen sich hervorragend für den Einzug variabler Beträge für Unternehmen, die ihren Kunden Rechnungen stellen.

  • Feste Abonnements oder Mitgliedschaften:

Die Lastschrift eignet sich aufgrund ihrer geringen Kosten und hohen Einzugsquoten perfekt für wiederkehrende Zahlungen, z. B. für Zeitschriftenabonnements oder Mitgliedschaften in Fitnessstudios.

  • Zahlungen auf Rechnung:

Wenn Sie eine dauerhafte Beziehung zu Ihren Kunden haben, ist das Lastschriftverfahren eine gute Möglichkeit für diese, die Kosten zu verteilen oder auf Rechnung zu zahlen.

Vorteile von Lastschriften

Lastschriften bieten, wie auch viele andere Online-Zahlungsmethoden, den Kunden viele Vorteile. Es ist schnell, einfach und sicher. Doch auch als Händler können Sie von der Lastschrift als Zahlungsmittel im Onlineshop profitieren:

Sie haben die Kontrolle

Verspätete Zahlungen schmälern Ihren Cashflow und erhöhen Ihren Verwaltungsaufwand, da Sie Zeit und Mühe aufwenden müssen, um sie zu verfolgen. Mit der Lastschrift können Sie Zahlungen einziehen, sobald sie fällig sind.

Automatische Zahlungen

Sobald Sie eine Einzugsermächtigung erteilt haben, können Sie Zahlungen von Kundenkonten einziehen, ohne dass der Kunde etwas unternehmen muss. Wenn Sie in regelmäßigen Abständen feste Beträge einziehen, wird die Lastschrift zu einer Zahlungsmethode, die Sie einfach vergessen können – für Sie und Ihren Kunden geschieht die Zahlung automatisch.

Kosteneffektivität

Mit einer SEPA-Lastschrift können Sie teure Transaktionsgebühren für Kredit- und Debitkarten vermeiden, die jeweils rund 3 % betragen können.

Flexibilität

Anders als bei Daueraufträgen können Sie bei der SEPA-Lastschrift den Betrag und die Häufigkeit der Zahlungen ändern, ohne dass der Kunde eine erneute Autorisierung vornehmen muss. Sie können also bei Bedarf variable Beträge einziehen oder die Preise erhöhen, ohne dass Sie sich um die Verwaltung kümmern müssen. Außerdem können Ihre Kunden so die Kosten für ihre Zahlungen auf einfache Weise verteilen.

GoCardless: Ein besserer Weg um SEPA-Lastschriften einzuziehen

Sparen Sie Zeit und Kosten und verbessern Sie Ihren Cashflow.

Jetzt anmeldenMehr erfahren

Wie kann ich die SEPA-Lastschrift in meinem Online-Shop als Zahlungsmittel anbieten?

Für Händler, die das SEPA-Lastschriftverfahren einrichten wollen, sind drei Optionen verfügbar

Direkter Zugang über eine Bank

Sie können das Lastschriftverfahren direkt über Ihre Bank in Anspruch nehmen, allerdings können die Anforderungen der Bank sehr hoch sein. Diese Option eignet sich am besten für große Unternehmen, die Kunden mit Lastschrift in Papierform anmelden.

Indirekter Zugang über einen externen Zahlungsabwickler (TPPP)

Wenn Sie die Anforderungen der Bank für den direkten Zugang nicht erfüllen können, gibt es eine Reihe von Drittanbietern, die Ihnen helfen können, einen indirekten Zugang zu erhalten. Der TPPP fungiert dabei als zusätzlicher Vermittler zwischen Ihnen und dem ACH-Netzwerk.

TPPPs können Banken, Kreditkartenzahlungsabwickler, Anbieter von Buchhaltungssoftware und andere sein. Möglicherweise haben Sie also bereits eine Beziehung zu einem solchen Anbieter.

GoCardless

GoCardless ist ein Online-Spezialist für Lastschriften, der den gesamten Zahlungseinzug für Sie abwickeln kann, ohne dass Sie eine Vereinbarung mit Ihrer Bank treffen müssen.

Mit GoCardless können Sie Ihre Zahlungen über ein einfaches Online-Tool verwalten oder mit der GoCardless REST API integrieren. Ihre Kunden können Lastschriftzahlungen online einrichten und müssen keine mühsamen Autorisierungsformulare auf Papier ausfüllen. Und sobald eine Autorisierung vorliegt, können Sie einmalige oder wiederkehrende Zahlungen von Kunden automatisch einziehen.

GoCardless: Ein besserer Weg um SEPA-Lastschriften einzuziehen

Sparen Sie Zeit und Kosten und verbessern Sie Ihren Cashflow.

Jetzt anmeldenMehr erfahren