“Durch die Möglichkeit GoCardless als Zahlungsmethode zu hinterlegen, können Kunden ganz einfach ihre Mitgliedschaft online abwickeln.”

Denise FetteGeschäftsführerin, Grey Gym Fitnessclub Vechta

Vorteile

Stabiler Cashflow, einfache Integration in Virtuagym und Buchhaltungssysteme, geringe Gebühren.


Unternehmen

Grey Gym Fitnessclub Vechta

Angebotener Service

Fitnessstudio

Anzahl an Mitarbeitern

15

Anzahl an Mitgliedern

700

Zeitersparnis mit GoCardless

90% Verwaltungsaufwand

Grey Gym Fitnessclub Vechta

Das Fitnessunternehmen Grey Gym bietet seinen Mitgliedern ein echtes Allroundpaket. Das Angebot reicht von Crossfit, über Kampfsport und Boxen bis zum klassischen Fitnesstraining für Menschen jeder Altersgruppe und Unternehmen. Geschäftsführer Denise Fette legt dabei besonderen Wert auf ein hochwertiges Equipment sowie Kursangebote, die Spaß machen. 

“Wir möchten unseren Mitgliedern helfen, ihre sportlichen Ziele zu erreichen.” Denise Fette, Geschäftsführer Grey Gym

Ehrlichkeit, Flexibilität und Transparenz stehen bei Grey Gym dabei stets im Mittelpunkt. Das Besondere an Grey Gym: Mitglieder können ihre Mitgliedschaft ganz einfach online abschließen und monatlich kündigen. 

“Vertragliche Transparenz ist in der Fitnessbranche keine Selbstverständlichkeit.” betont Geschäftsführer Denise Fette. “Durch unsere Vertragsgestaltungen (30 tägige Laufzeit, jederzeit Kündigen oder pausieren) haben unsere Kunden jederzeit die volle Kontrolle über ihren Vertrag. Die Rechnungen sind transparent und unsere Mitglieder können flexibel entscheiden ob und wie lange sie Kunde sein möchten.”

GoCardless und Virtuagym machen genau dieses Geschäftsmodell möglich 

“Wir haben nach einer Lösung gesucht, die unseren speziellen Bedürfnissen nach Transparenz und Flexibilität gerecht werden kann. In GoCardless und Virtuagym haben wir diese Lösung gefunden.”, so Denise Fette.  

Virtuagym hilft Fitnessstudios erfolgreich bei der Verwaltung von Mitgliedern. Durch die Integration von automatischen Zahlungsprozessen wird vor allem der Verwaltungsaufwand reduziert. GoCardless sorgt dafür, dass Zahlungen schnell und unkompliziert ausgezahlt werden und zeigt deutlich, um welche Rechnungen es sich handelt. Das gibt Fitnessstudios die volle Kontrolle über ihre Zahlungen. 

“In der Zahlungsübersicht von GoCardless sehen wir jederzeit, welche Beträge auf unser Konto überwiesen werden und welche Rechnungen sich dahinter verbergen.”, berichtet Denise Fette. 

GoCardless sorgt außerdem dafür, dass fehlgeschlagene Zahlungen erneut im nächsten Zahlungslauf berücksichtigt werden. Ein manuelles und mühevolles Kontrollieren von Rücklastschriften entfällt somit. 

“Wir haben uns auch deshalb für GoCardless entschieden, da die Buchungsgebühren und Partnergebühren im Vergleich zu anderen Anbietern deutlich günstiger sind.”, berichtet Denise Fette. GoCardless berechnet beispielsweise nur sehr geringe Gebühren für Rücklastschriften.

Eine klare Steigerung der Kundenzufriedenheit

Durch die Verwendung von GoCardless und Virtuagym gibt Grey Gym seinen Mitgliedern die Chance, Ihre Mitgliedschaft selbst zu verwalten. Dazu gehören das Eigenständige Abschließen der Verträge, der komplette Einblick in Zahlungsvorgänge und das eigenständige Kündigen oder Pausieren von Verträgen. Der Verwaltungsaufwand von Grey Gym konnte so in diesem Bereich um ganze 90% reduziert werden. 

Doch auch die Kunden sind zufriedener. “Da wir die Verantwortung der Verwaltung komplett in die Hand der Mitglieder gegeben haben, entfallen Streitigkeiten über Abbuchungen, Fehlbuchungen und Kündigungsfristen. Unsere Mitglieder sind durchweg zufriedener, was das Wachstum unseres Unternehmens fördert.”

Der Cashflow bleibt stabil

Grey Gym zieht mit dem Lastschriftverfahren von GoCardless längst nicht mehr nur Mitgliedsbeiträge ein. Auch Onlinekurse und vor Ort in Anspruch genommene Leistungen werden über GoCardless abgerechnet. 

“Die Auszahlung erfolgt schnell und zuverlässig, was vor allem unseren Cashflow stabil hält.”, freut sich Geschäftsführer Denise Fette. 

“Wir sind seit mehreren Jahren vollständig digitalisiert und arbeiten bargeldlos. Der buchhalterische Aufwand konnte mit GoCardless auf ein Minimum reduziert werden.”

- Denise Fette, Geschäftsführerin Grey Gym


Starten Sie heute mit GoCardless

Mehr als 50.000 Unternehmen vertrauen bereits auf GoCardless

Jetzt kostenlos anmeldenKontaktieren Sie uns
GoCardless auf Social Media

Deutsches Büro: GoCardless GmbH, Herzogspitalstr. 24, München, 80331, Deutschland

GoCardless SAS, 23-25 Avenue Mac-Mahon, Paris, 75017, Frankreich

GoCardless SAS, Tochtergesellschaft von GoCardless Ltd, ist von der ACPR (französische Aufsichts- und Kontrollbehörde) in Frankreich als Zahlungsdienst in der Europäischen Union autorisiert (Bankkode 17118).

GoCardless Ltd., Sutton Yard, 65 Goswell Road, London, EC1V 7EN, Vereinigtes Königreich

GoCardless Ltd ist von der Financial Conduct Authority (FCA) im Vereinigten Königreich als Zahlungsdienst autorisiert (Registrierungsnummer 597190).