Skip to content
Öffnen Sie die Navigationsleiste der Website
Go to GoCardless homepage
Preise
AnmeldenRegistrieren
Brotkrumen
Ressourcen

Bitcoin als Zahlungsmittel

Autor

Zuletzt bearbeitetFeb. 2023Lesezeit 2 min.

Bitcoin ist eine digitale Kryptowährung, die eine alternative Zahlungsmethode zu herkömmlichen Methoden wie Bargeld, Kreditkarten und Banküberweisungen bietet. Sie wurde 2009 von einer anonymen Person oder Gruppe von Personen namens Satoshi Nakamoto geschaffen. Bitcoin ermöglicht es Nutzern, Online-Zahlungen schnell, sicher und ohne Zwischenhändler wie Banken oder Zahlungsabwickler durchzuführen.

Mit Bitcoin können Sie überall auf der Welt mit nur wenigen Mausklicks bezahlen. Außerdem sind Bitcoin-Transaktionen sicher, da sie dezentralisiert sind und von keiner einzigen Instanz kontrolliert werden, so dass kein Risiko von Betrug oder Diebstahl besteht. Daher werden Kryptowährungen immer beliebter bei denjenigen, die eine bequeme Möglichkeit suchen, online mit Bitcoin zu bezahlen, ohne sich um Sicherheitsfragen sorgen zu müssen.

Vorteile und Nachteile der Nutzung von Bitcoin

Vorteile

  • Anonymität

  • Peer-to-Peer

  • Geringere Gebühren

  • Bezahlen von überall aus

  • Für jeden verfügbar

Nachteile

  • Transaktionsgebühren

  • Preisvolatilität

  • Nicht reguliert

  • Nicht umkehrbar

  • Risiko des Verlusts

Zahlungen mit Bitcoin vornehmen

Zahlungen mit Kryptowährungen sind in den letzten Jahren für den Durchschnittsbürger sehr viel zugänglicher geworden. Mit Bitcoin zum Beispiel können Sie jetzt ganz einfach online für Waren und Dienstleistungen bezahlen. In diesem Artikel werden die Grundlagen von Bitcoin als Zahlungsmittel erläutert und wie Sie mit Bitcoin bezahlen können.

Kauf von Kryptowährungen

Der Erwerb einer Kryptowährung muss kein schwieriger Prozess sein, und es ist möglich, dies zu tun, ohne jemals ein Konto bei einer Institution, einer Börse, einem Unternehmen oder einer anderen Einheit zu haben. Für diejenigen, die mit der Einrichtung von Bitcoin-Wallets und dem Senden oder Empfangen von Bitcoin nicht vertraut sind, kann der Weg über diese zwischengeschalteten Finanzdienstleister jedoch oft der zuverlässigere und sicherere Weg sein.

Wenn Sie sich entscheiden, Bitcoin als Zahlungsmethode zu verwenden, ist das Verfahren einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihr Bitcoin von Ihrer Wallet an die Wallet-Adresse des Empfängers zu überweisen. Ihre Bitcoins können dann bei einer Bitcoin-Börse, bei der Sie sie gekauft haben, in eine Fiat-Währung (z. B. USD) umgetauscht werden. Denken Sie daran, dass die Bestätigung von Bitcoin-Zahlungen bis zu 10 Minuten oder mehr dauern kann, also planen Sie Ihre Bitcoin-Zahlung im Voraus.

Online-Zahlungen mit Bitcoin werden aufgrund ihrer schnellen, sicheren und bequemen Art immer beliebter, um Waren und Dienstleistungen zu bezahlen. Bitcoin wird von vielen Händlern akzeptiert und kann zum Bezahlen von Produkten, Dienstleistungen und mehr verwendet werden. Mit Bitcoin können Sie schnell und sicher bezahlen, ohne sich über die Gebühren herkömmlicher Zahlungsmittel Gedanken machen zu müssen. Außerdem ist Bitcoin im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden weniger anfällig für Betrug oder Rückbuchungen.

GoCardless ist die ideale Lösung für Unternehmen, die schnell und kostengünstig Zahlungen von ihren Kunden einholen möchten. Die bequemen, effizienten Zahlungsmethoden sind sowohl für wiederkehrende als auch für einmalige Transaktionen geeignet. GoCardless vereinfacht die Zahlungsabwicklung Ihres Unternehmens in wenigen Schritten.

eWallet

eWallet-Anwendungen sind zu einem wesentlichen Bestandteil der Nutzung von Kryptowährungen geworden, da sie die notwendigen Tools für den Zugriff auf digitale Währungen bereitstellen. Wallets können entweder auf einem Computer oder einem mobilen Gerät installiert werden und dienen als Schnittstelle zwischen Ihnen und Ihren Kryptowährungen. Ihre Brieftasche speichert zwar keine Kryptowährungen, aber Ihre privaten Schlüssel, die für den Zugriff auf Ihre Kryptowährungen erforderlich sind. Mit Ihrer Brieftasche haben Sie auch einen öffentlichen Schlüssel, der wie eine E-Mail-Adresse verwendet wird, um Zahlungen mit Bitcoin online zu senden und zu empfangen.

Das Bezahlen mit Bitcoin ist einfach und sicher, sobald Sie die notwendigen Tools zum Bezahlen mit Kryptowährungen erworben haben. Mit Bitcoin-Wallets können Benutzer ganz einfach eindeutige Adressen für das Senden und Empfangen von Bitcoin-Zahlungen erstellen und sogar die Kamera ihres Geräts verwenden, um QR-Codes für elektronische Transaktionen zu scannen. Einige Wallets verfügen auch über die Möglichkeit der Nahfeldkommunikation, so dass Bitcoin-Zahlungen getätigt werden können, ohne dass das Gerät physisch berührt werden muss. Mit diesen Tools kann Bitcoin jetzt als zuverlässige und sichere Online-Zahlungsmethode verwendet werden.

Wir können helfen

GoCardless hilft Ihnen, Zahlungseinzüge zu automatisieren, sodass Ihr Team weniger Verwaltungsaufwand mit der Einforderung von Rechnungen hat. Lesen Sie hier, wie GoCardless Ihnen bei Ad-hoc-Zahlungen und wiederkehrenden Zahlungen helfen kann.

Sie möchten wiederkehrende Zahlungen akzeptieren?

GoCardless macht das Einziehen von wiederkehrenden Zahlungen zum Kinderspiel: für kleine und große Unternehmen.

Jetzt startenMehr erfahren