Skip to content
Öffnen Sie die Navigationsleiste der Website
Go to GoCardless homepage
Preise
AnmeldenRegistrieren
Go to GoCardless homepage
AnmeldenRegistrieren
Brotkrumen
Ressourcen

Rechnungsprogramm: Lohnen sie sich?

Autor

Zuletzt bearbeitetNov. 2022Lesezeit 1 min.

Rechnungen einzeln zu erstellen, kann ein mühsamer Prozess sein. Zum Glück gibt es eine große Auswahl an Rechnungsprogrammen, die Ihnen dabei helfen, papierlos zu arbeiten. Hier erfahren Sie, was ein Rechnungsprogramm ist und welche Vorteile es Ihnen bieten kann.

Was ist ein Rechnungsprogramm?

Rechnungsprogramme helfen Unternehmen bei der Erstellung von Rechnungen. Eine Rechnung ist das Dokument, das an Kunden für gelieferte Waren und Dienstleistungen geschickt wird. Sie enthält grundlegende Informationen wie den Namen Ihres Unternehmens und Ihre Kontaktdaten, eine Aufschlüsselung der erbrachten Leistungen mit Preisen und Skonti sowie den geschuldeten Gesamtbetrag.

Rechnungsprogramme verwenden professionelle Vorlagen, um diese Informationen in einem übersichtlichen Format darzustellen und an Ihre Kunden zu übermitteln. Die Erstellung und Verfolgung von Rechnungen erleichtert es Ihnen, Ihren Prozess schnell und effizient zu personalisieren.

Neben der Erstellung individueller Rechnungen erleichtern Rechnungsprogramme auch die Zahlungsabwicklung mit Online-Portalen und die Integration von Drittanbietern. Und schließlich erstellt ein Rechnungsprogramm automatisch Berichte, um Ihren Verwaltungsaufwand zu verringern.

Vorteile der Verwendung von Rechnungsstellungsprogrammen

Die Hauptvorteile von Rechnungsstellungsprogrammen liegen in der Zeit- und Kostenersparnis. Viele kleine Unternehmen verfügen nicht über eine eigene Kreditorenbuchhaltung, die sich um die Rechnungsstellung kümmert. Mit einem Rechnungsprogramm können Sie den Prozess automatisieren. Hier sind einige weitere Vorteile, die Sie im Hinterkopf behalten sollten:

  • Verfolgen Sie Zahlungen und behalten Sie den Überblick über den Cashflow

  • Verwaltung von verspäteten und fehlenden Zahlungen

  • Automatischer Rechnungsversand

  • Zahlungserinnerungen per E-Mail

  • Professionelle Vorlagen und Layouts

  • Automatisierte Rechnungsstellung für wiederkehrende Zahlungen

  • Verbesserte Sicherheit für geringeres Betrugsrisiko

Rechnungen mit GoCardless bearbeiten

Die Rechnungsstellung ist zwar eine beliebte und bequeme Zahlungsmethode, aber als Händler haben Sie keine Kontrolle und keinen Überblick darüber, wann die Zahlung erfolgt.

Sobald Sie die Rechnung verschickt haben, haben Sie keine Kontrolle mehr darüber, wann der Zahlungspflichtige zahlt, und Sie haben kaum noch Einblick in den Status der Zahlung.

Eine Möglichkeit, dies zu vermeiden, ist die Abwicklung von Zahlungen über einen Drittanbieter, wie z. B. GoCardless.

GoCardless ermöglicht es Unternehmen, Rechnungszahlungen direkt von den Bankkonten ihrer Kunden einzuziehen. Das ist einfach und kostengünstig.

Durch den Einzug direkt vom Bankkonto per Lastschrift hat das Unternehmen eine größere Kontrolle über die eingehenden Zahlungen, da es sich um ein Pull-Verfahren handelt: Das Unternehmen kontrolliert Zahlungsbetrag und -datum.

Verspätete Zahlungen werden vermieden, was Zeit und Geld spart, den Cashflow verbessert und Stress (einschließlich unangenehmer Gespräche mit Kunden) reduziert.                                                                                      

Wir können helfen

GoCardless hilft Ihnen, Zahlungseinzüge zu automatisieren, sodass Ihr Team weniger Verwaltungsaufwand mit der Einforderung von Rechnungen hat. Lesen Sie hier, wie GoCardless Ihnen bei Ad-hoc-Zahlungen und wiederkehrenden Zahlungen helfen kann.

Sie möchten wiederkehrende Zahlungen akzeptieren?

GoCardless macht das Einziehen von wiederkehrenden Zahlungen zum Kinderspiel: für kleine und große Unternehmen.

Jetzt startenMehr erfahren