Skip to content
Go to GoCardless homepage
Preise
AnmeldenRegistrieren

GoCardless

1 von 12 Zahlungen scheitert. Wir werden ein größeres Boot brauchen

Nehmen Sie fehlgeschlagenen Zahlungen mit GoCardless den Schrecken. Profitieren Sie von einer Zahlungserfolgsquote von über 97% beim ersten Einzugsversuch und von einer Zahlungserfolgsquote bis zu 76% bei zunächst fehlgeschlagenen Zahlungen. Unsere Experten verraten Ihnen, wie Ihr Unternehmen bei den wichtigsten Zahlungs-Kennzahlen abschneidet und wie GoCardless Sie unterstützen kann.

Konzept zur Optimierung von wiederkehrenden Zahlungsprozessen

Entdecken Sie die 8 wichtigsten Aspekte Ihrer wiederkehrenden Zahlungen: von der Kunden-Aquise bis hin zum Zahlungsvorgang. Wir zeigen Ihnen, wie Sie so ganz einfach Ihre Zahlungsstrategie verbessern können.

Zudem erhalten Sie die wichtigen Zahlungs-Kennzahlen Ihres Unternehmens, damit Sie sehen können, wie Sie im Vergleich zur Konkurrenz abschneiden. Das alles wird Sie nicht länger als 10 Minuten kosten.

Video ansehen

Zahlungsausfälle haben einen großen Einfluss auf Ihre gesamte Zahlungsstrategie

  • Erhöhter Churn

    Bei 2 von 3 Unternehmen führen gescheiterte Zahlungen in mehr als 10% der Fälle zu einer Abwanderung. Genau diese Abwanderungen führen auch zu einer höheren Anzahl von Rücklastschriften.

  • Mehr Forderungsausfälle

    Für B2C-Unternehmen werden durchschnittlich rund 16-20% ihrer fehlgeschlagenen Zahlungen zu uneinbringlichen Forderungen. Für B2B-Unternehmen sind es durchschnittlich 11%-15%.

  • Über 1 Million Euro nicht eingezogener Einnahmen

    Unternehmen verlieren aufgrund von Zahlungsausfällen jedes Jahr über 1 Million Euro** an nicht eingezogenen Einnahmen.

Überdenken Sie Ihre Zahlungsstrategie, um Ihre Kunden und den Erfolg Ihres Unternehmens zu retten

GoCardless hat Forrester Consulting mit der Durchführung einer Studie mit 700 Entscheidungsträgern für Zahlungen beauftragt. Die Teilnehmer stammten aus verschiedenen Unternehmen und Organisationen, die von Ihren Kunden regelmäßig wiederkehrende Zahlungen erhalten.  

Lesen Sie den vollständigen Bericht, um die Herausforderungen und Chancen für globale Unternehmen besser zu verstehen. Erfahren Sie außerdem, was Unternehmen tun können, um diese Herausforderungen zu meistern.

Bericht lesen

99% Zahlungserfolgsraten? Führ mich zum Schotter

Die durchschnittliche GoCardless-Zahlungsausfallrate beim ersten Einzugsversuch liegt bei nur 2,5%. Optimieren Sie Ihre Zahlungen noch weiter, indem Sie mit Success+ fehlgeschlagenen Zahlungen erneut einziehen. Dies führt zu einer Erfolgsquote von bis zu 99,5 %.

  • Pull-basierter Zahlungseinzug

    GoCardless basiert mit der Lastschrift auf einer so genannten Pull-basierten Bank-zu-Bank-Zahlungsmethode. Diese ermöglicht es Unternehmen, Zahlungen direkt von den Bankkonten ihrer Kunden einzuziehen.

  • Churn reduzieren

    30 % Ihrer Abwanderungen sind unfreiwillig, was auf gescheiterte Zahlungen zurückzuführen ist. Maximieren Sie den Zahlungserfolg mit GoCardless und binden Sie loyale Kunden länger.

  • Intelligente Wiederholungsversuche

    Lehnen Sie sich zurück: Success+ zieht fehlgeschlagene Zahlungen automatisch am optimalen Tag erneut ein – ganz individuell für jeden Kunden. Mit Success+ können Sie bis zu 76 % aller fehlgeschlagenen Zahlungen erfolgreich einziehen.

Besprechen Sie Ihrer Strategie für wiederkehrende Zahlungen

Unsere Experten geben Ihnen in nur 15 Minuten einen umfassenden Gesundheitscheck für Ihre Zahlungen. Das hilft Ihnen, Ihre Zahlungsvorgänge besser zu bewerten und zu verstehen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie mit GoCardless Ihre wichtigsten Zahlungs-Kennzahlen verbessern können.

Über 55.000 Unternehmen weltweit vertrauen uns bereits

Über 55.000 Unternehmen auf der ganzen Welt verwenden bereits GoCardless – darunter globale Unternehmen wie DocuSign, The Guardian, 8x8, Box und Bridgestone. 

vGoCardless verarbeitet jährlich über 11 Milliarden Euro und wurde von renommierten Investoren wie Google Ventures und Salesforce Ventures finanziert.

“Wir haben eine Zahlungsausfallrate von nur 0,4 %. Viele der fehlgeschlagenen Zahlungen werden bei einem erneuten Einzugsversuch sofort korrigiert.”

Damian Clements, Finanzdirektor, Yorkshire Energy

Besprechen Sie Ihrer Strategie für wiederkehrende Zahlungen

Unsere Experten geben Ihnen in nur 15 Minuten einen umfassenden Gesundheitscheck für Ihre Zahlungen. Das hilft Ihnen, Ihre Zahlungsvorgänge besser zu bewerten und zu verstehen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie mit GoCardless Ihre wichtigsten Zahlungs-Kennzahlen verbessern können.

‏‏‎ ‎

*Forrester Consulting: Rethink Your Payment Strategy To Save Your Customers And Bottom Line

**Zahlungserfolgs-Index 2020

Kontakt

Kontakt

Kontaktieren Sie unser Sales Team

+49 (0) 89 38 03 - 77 52

Support

Hilfecenter

Ist auf Ihrem Konto „GoCardless“ aufgetaucht? Klicken Sie hier

Deutsches Büro: GoCardless GmbH, Herzogspitalstr. 24, München, 80331, Deutschland

GoCardless SAS (GoCardless SAS, 23-25 Avenue Mac-Mahon, Paris, 75017, Frankreich), Tochtergesellschaft von GoCardless Ltd, ist von der ACPR (französische Aufsichts- und Kontrollbehörde) in Frankreich als Zahlungsdienst in der Europäischen Union autorisiert (Bankkode 17118). GoCardless Ltd (Sutton Yard, 65 Goswell Road, London, EC1V 7EN, Vereinigtes Königreich) ist von der Financial Conduct Authority (FCA) im Vereinigten Königreich als Zahlungsdienst autorisiert (Registrierungsnummer 597190).